Außenwand

Mit Ziegelprodukten können alle Bereiche des Wohnungs- und Wirtschaftsbaus rationell und kostengünstig erstellt werden.

Die bevorzugte Außenwandkonstruktion von Wohnungsbauten ist in Deutschland sehr stark regional geprägt.

In Süddeutschland überwiegt traditionell das einschalige wärmedämmende Ziegelmauerwerk, während in nördlicheren Regionen Deutschlands auf Grund der Schlagregenbeanspruchung in der Regel zweischalige Bauweisen mit einer nichttragenden Vorsatzschale und einer tragenden Innenschale ausgeführt werden. Neben diesen beiden Möglichkeiten können schlanke Außenwände aus Ziegel mit Wärmedämmverbundsystem versehen werden.