Qualität

Anschließend werden die Ziegel vom Ofenwagen auf ein Transportband gesetzt und zur Verpackungsanlage transportiert.

Auf dem Weg zur Verpackung laufen die fertigen Ziegel noch an einer Kontrollstelle vorbei, bei der die Fehlerlosigkeit der Ziegel geprüft wird. Zusätzlich erfolgen Stichproben, bei denen die Ziegel auf Maßhaltigkeit und Formgebung von Hand durch einen Mitarbeiter der Qualitätssicherung kontrolliert werden.

Neben der vorgeschriebenen Fremdüberwachung werden ständig eigene Qualitätskontrollen, wie z. B. der Druckfestig-keitstest durchgeführt. Hier wird ein Ziegel in der Druckpresse hohem Druck ausgesetzt, um seine Festigkeit und Belast-barkeit zu bestätigen.