Wanderausstellung zum Deutschen Ziegelpreis 2015 in Berlin eröffnet

Seit 16.09.2015 gastiert die Wanderausstellung zum Deutschen Ziegelpreis 2015 im Foyer des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung (BBR) in Berlin. Die präsentierten Projekte zeigen einen Querschnitt durch energetisch vorbildliche und gestalterisch überzeugende Ziegelbauten. Der Deutsche Ziegelpreis wurde im Februar durch das Ziegel Zentrum Süd e.V. (ZZS) in Kooperation mit dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) verliehen.

Wanderausstellung in Berlin eröffnet PR

Fotos zum Download:

01 Gruppenfoto
von links:
Prof. Jens Metz, Kleine Metz Ges. von Architekten GmbH
Petra Wesseler, Präsidentin des BBR
Waltraud Vogler, Geschäftsführerin des Ziegel Zentrum Süd
Günther Hoffmann, Ministerialdirektor im Bundesbauministerium (BMUB)

02 Wanderausstellung BBR Berlin